Wir bekennen uns zu einer weltoffenen Pädagogik

Wir fördern mit Freude die Selbst-, Sozial- und Sachkompetenz.
Selbstwirksamkeit ist für das Lernen zentral.

Die sorgfältige Gestaltung der Räume und der Umgebung leistet einen wertvollen Beitrag zum Lernen.

Unsere Schule verfügt über eine moderne Infrastruktur, die den heutigen pädagogischen und didaktischen Anforderungen entspricht.

Wir vermitteln den Schülerinnen und Schülern unterschiedliche Lerntechniken.

Zusammen kommen wir weiter.

Wir legen Wert auf eine gute Zusammenarbeit mit Eltern, Behörden und externen Fachkräften.

Wir suchen bewusst gemeinsame positive Erlebnisse und stellen persönliche Berührungspunkte her.

Unser Team zeichnet sich durch eine gemeinsame pädagogische Grundhaltung aus.

Wir kommunizieren gerne offen, direkt und transparent.
Die gemeinsame positive Einstellung zeichnet uns aus.

Die Individualität des Schülers und dessen Einzigartigkeit stehen im Zentrum und werden gefördert.

Wir holen unsere Schüler an ihrem Lernstand ab und fördern sie in ihrer persönlichen und schulischen Entwicklung.

Wir bereiten die Schülerinnen und Schüler auf ihre berufliche und gesellschaftliche Zukunft vor, indem wir ihre Talente, Qualitäten und Stärken fördern.

Wertschätzung und respektvoller Umgang in der Schule, vermitteln den Schülern positive Schulerfahrungen.

Wir stellen uns der Vielfalt von Charakteren, Auffassungen und Problemen und betrachten sie als Bereicherung.

Wir leben eine positive Schulhauskultur, in welcher wir uns rücksichtsvoll und wohlwollend benehmen und einander ernst nehmen.